KABEG Bildungscampus

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Gailtal-Klinik » Karriere » Bildungscampus » Ordinationsassistenz

Ordinationsassistenz

NEU: Aufbaumodul Ordinationsassistenz

Erstmalig wird am Bildungscampus der KABEG ab dem 3. Juni 2024 das Aufbaumodul Ordinationsassistenz (MAB-Basismodul anschließend Aufbaumodul) angeboten.

Das Berufsbild der Ordinationsassistenz umfasst die Assistenz bei medizinischen Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung und unter ärztlicher Aufsicht. Der Einsatz, neben ärztlichen Gruppenpraxen und Ordinationen, sind auch Ambulanzen. In nur ca. fünf Monaten erwerben Sie einen vollwertigen Beruf für den klinischen Ambulanzbereich.

Die Ausbildung zu den medizinischen Assistenzberufen ist modular aufgebaut.

Die Ausbildung zur Ordinationsassistenz umfasst ein theoretisches Basismodul im Umfang von 120 Unterrichtsstunden und ein darauf basierendes Aufbaumodul mit mindestens 165 Stunden Theorie sowie mindestens 325 Stunden Praktikum.

Nach Abschluss der Ausbildung erhalten Sie eine Ausbildungsbestätigung und ein Zeugnis über die mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung.

Die Ordinationsassistenz verantwortet die Durchführung einfacher Assistenztätigkeiten bei ärztlichen Maßnahmen. Die Betreuung der Patientinnen und Patienten, die Ambulanzhygiene sowie die Durchführung der für den Betrieb erforderlichen organisatorischen und administrativen Tätigkeiten.
Aufgrund der sehr umfangreichen Tätigkeitsfelder können Ordinationsassistent:innen auch im Ambulanzbereich eingesetzt werden. Durch die Absolvierung des Praktikums an der zukünftigen Arbeitsstätte, soll sich die Einschulungsphase verkürzen und der Einarbeitungsprozess erleichtert werden. Somit wird die Ordinationsassistenz ein wichtiger Partner im Ambulanzbereich.

Nutzen auch Sie diese Chance und bewerben Sie sich für einen von der KABEG finanzierten Ausbildungsplatz! Sie werden ab den ersten Ausbildungstag als Mitarbeiter angestellt.

Button Jetzt Bewerben