Service für Patienten

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Gailtal-Klinik » Service für Patienten » Entlassung

Entlassung

Nach einem ärztlichen Abschlussgespräch erhalten Sie die Entlassungspapiere am Tag des Verlassens der Klinik von der dienstführenden Stationsschwester oder dem diensthabenden Pfleger.

Die Abrechnung erfolgt direkt über die jeweilige Krankenkasse. Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne über Fahrtmöglichkeiten von der Klinik zu Ihnen nach Hause, also Busse, Bahnverbindungen und Taxis.

Alle Mitarbeiter des Krankenhauses unterliegen der Verschwiegenheitspflicht. Es ist ihnen daher grundsätzlich untersagt, Befunde und Daten weiterzugeben. Auskünfte über Ihren Gesundheitszustand und Ihre Behandlung an Dritte - auch an Ihre Angehörigen – darf der behandelnde Arzt daher nur mit Ihrem Einverständnis erteilen.