Karriere

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Gailtal-Klinik » Karriere » TurnusärztInnen

TurnusärztInnen

In den vier Kärntner Landeskrankenhäusern Klagenfurt, Villach, Wolfsberg und Laas bieten wir rund 70 Jungmediziner/innen qualitativ hochwertige Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin. Die Ausbildung wird laufend evaluiert und gemeinsam mit unseren Mitarbeiter/innen verbessert. Angehende Mediziner können bei uns sämtliche medizinischen Bereiche durchlaufen und den gesamten Turnus beenden. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, bereits während der Turnusausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin in die Facharztausbildung zu wechseln.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit das Unternehmen in einem persönlichen Gespräch bei einer Karrieremesse näher kennen zu lernen! 

 

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige Blickwinkel vom Schwerpunktkrankenhaus bis zum Regionalspital
  • Regelmäßige Fortbildungen und Übernahme der Kosten für den Notarztkurs ab dem 2. Ausbildungsjahr
  • Zeit für die Ausbildung durch weitestgehende Übernahme des mitverantwortlichen Tätigkeitsbereichs durch die Pflege
  • Maximal 25-Stunden-Dienste und strikte Einhaltung des Arbeitszeitgesetz
  • Urlaubsausmaß von 224 Stunden (und damit 24 Stunden mehr als im Urlaubsgesetz)
  • Ausbildungscurriculum mit Möglichkeit zur Lehrpraxis im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
  • Kostenloses Wohnen für Turnusärzt/innen im LKH Laas bzw. Unterstützung bei der Wohnungssuche an unseren anderen Standorten
  • Möglichkeiten zur Absolvierung der Ausbildung in Teilzeit
  • Im Österreichvergleich überdurchschnittliche Entlohnung (Einstufung K1a01)
  • ...

 

Stehzeiten

Es ist uns ein Anliegen, dass Sie Ihren Turnus durchgängig und so schnell wie möglich absolvieren können. Als Stehzeiten bezeichnen wir die Zeiten, die nicht direkt für die Turnusausbildung anrechenbar sind. Auch wenn Stehzeiten entstehen sollten, so können diese eventuell bei einer nachfolgenden Ausbildung angerechnet werden.

Wenn z.B. ein Turnusarzt 13 Monate interne Ausbildung absolviert, so gelten 12 Monate für die Turnusausbildung, ein Monat gilt als Stehmonat. Dieser Monat ist zwar nicht direkt für die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin anrechenbar, kann aber eventuell als Gegenfach für eine weitere Facharztausbildung berücksichtigt werden. 

 

Bewerbung

Die Einstellungsreihung erfolgt aus gesetzlichen Gründen nach dem Datum des Promotionsbescheides. Gerne stehen wir Ihnen auch für telefonische Auskünfte zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter:
Renate Riegler
T +43 463 55212-50152
E stellenbewerbung(at)kabeg.at

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

  • Kopie Geburtsurkunde
  • Kopie Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Kopie Promotionsbescheid
  • Lebenslauf